Jahreseinkommen bei Berufsende

Der Rechner nimmt vereinfachend an, dass Ihr Gehalt kontinuierlich bis zum hier angegebenen Wert steigt, um auch Gehaltserhöhungen berücksichtigen zu können. Je nach Beruf könnte dies z.B. das Doppelte Ihres Einstiegsgehalts sein.

Eine Inflation müssen Sie nicht aufschlagen. Die Modellrechnung erfolgt in einem Null-Inflations-Szenario. Gehen Sie einfach von aktuellen Wertverhältnissen aus.

Diese Begriffserklärung bezieht sich auf die Verwendung im PKV-GKV-Rechner

Zur Begriffsübersicht